fffffffffJan 2017: Prof. Ruth Berktold begins guest professorship at the Bernard & Anne Spitzer School of Architecture (The City College of New York).  https://ssa.ccny.cuny.edu/blog/   people/ruth-berktoldProf. Ruth Berktold has been selected to sit as the president of the Product Design Jury for the Cannes Lions International Festival of Creativity 2017.Prof. Ruth Berktold wurde als Präsidentin der Jury für die Kategorie Produkt Design des Cannes Lions International Festival of Creativity 2017 gewählt. https://www.canneslions.com/March 31 2017: Prof. Ruth Berktold moderates|Session 01 | Embedded Response | for the Material Interactions Symposium at the Bernard & Anne Spitzer School of Architecture (The City College of New York).https://ssa.ccny.cuny.edu/calendar/material-interactions-symposium/Jan 2017: Prof. Ruth Berktold ist Jurymitglied beim Deutschen Architekturpreis 2017.  http://www.bbr.bund.de 09.10.2015: Prof. Ruth Berktold nimmt Teil an der Sala Architettura Berlin No.2: “Transformation eines Raums: Workshop 1 / light surfaces” VIDEO 1 VIDEO 2>NEWS.YES ARCHITECTURE. Prof. Dipl.-Ing. Ruth Berktold and her team operate internationally in the field of design and architecture. Prof. Dipl.-Ing. Ruth Berktold  Profile >YES is headquartered in Munich, Germany and has a satellite office in New York, USA.  Prof. Dipl.-Ing. Ruth Berktold  Profile >>ABOUT.YES ARCHITECTURE.Lindwurmstr. 71  I  80337 München  I  Deutschland456 Broadway  I  New York  I NY 10013  I  USATel: +49.89.44409933  I  info@yes-architecture.com Tel. +49.89.44409933Fax. +49.89.44409935email. info@yes-architecture.com>CONTACT.

YES
ARCH
ITEC
TURE. ﷯

 

YES
RES
IDEN
TIAL.

 

WOHRAUM FÜR ALLE

 

PROJECT AFFORDABLE HOUSING

LOCATION MUNICH, GERMANY

SIZE

YEAR 2016

 

Das modulare Konzept sieht Wohnmodule vor, welche zwar kompakt organisiert sind, jedoch durch Vor- und Rücksprünge eine aufgelockerte Gesamtstruktur bilden. Die Einheiten sind in modularer Bauweise geplant und somit beliebig erweiterbar. Fast alle Baulemente werden in Fertigbauweise hergestellt oder vorfabriziert. Das Gesamtkonzept bietet ein reichhaltiges Angebot von verschiedenen Nutzungen und Wohnformen – eben ‚Wohnraum für Alle’.! Neben der reinen Wohnnutzung sollen Gemeinschaftsbereiche geschaen werden, die als Lernzentren, Multifunktionsräume, Besucherbereiche, Veranstaltungsräume, Andachtsräume, Sportplätze und Urban Gardening genutzt werden. Es werden Orte mit hoher Aufenthaltsqualität geschaen um verschiedenste Nationen und verschiedene soziale Gruppen zu integrieren und um Ghettobildungen auszuschliessen. Desweiteren werden ausreichend Lagerräume sowie Fahrradabstellplätze zwischen den Wohnmodulen untergebracht.

Die Wohnmodule bieten unterschiedlichste Konstellationen von 2-Personen- bis 5-Personen-Wohnungen (ein mögliche

Maximalbelegung der Wohneinheiten wurde bei der Entwicklung der Grundrisse berücksichtigt). Die Wohneinheiten werden über eigene Eingänge erschlossen welche zur Identifizierung mit dem neuen Wohnort beitragen und zur Adressbildung beitragen. Die Dachterrassen werden als Gemeinschaftsbereiche genutzt mit Aufenthaltsbereichen, Gärten, Grillplätzen, Urban Gardening, Kinderecken etc.. Die modulare Bauweise sieht eine Tragkonstruktion aus Stahlelementen vor, die mit

Sandwich-Paneelen ausgefacht werden. Alle Installationen werden bereits im Grundgerüst vorgesehen. Die Fassaden we rden mit vordefinierten Materialien verkleidet (weißer Putz, Holz, Eternit). Alle Wohneinheiten werden mit Küche und Bad vorgesehen. Ein Waschmaschinenanschluss steht ebenfalls jeder Wohnung zur Verfügung. Die Anlage ist nachhaltig geplant und soll nach und im Idealfall schon während der Bewohnung durch Flüchtlinge als Studentenwohnungen, Altenwohnungen, Sozialwohnungen genutzt werden.

 

 

YES ARCHITECTURE.  I  LINDWURMSTRASSE 71  I  80337 MUNICH  I  GERMANY  I  T +49.89.44409933  I  E info@yes-architecture.com

Yes Architecture ist ein eigenständiges Büro unter der Führung von Prof. Ruth Berktold München, New York - dieses Büro ist nicht zu verwechseln mit Yes Architecture Graz