fffffffffJan 2017: Prof. Ruth Berktold begins guest professorship at the Bernard & Anne Spitzer School of Architecture (The City College of New York).  https://ssa.ccny.cuny.edu/blog/   people/ruth-berktoldProf. Ruth Berktold has been selected to sit as the president of the Product Design Jury for the Cannes Lions International Festival of Creativity 2017.Prof. Ruth Berktold wurde als Präsidentin der Jury für die Kategorie Produkt Design des Cannes Lions International Festival of Creativity 2017 gewählt. https://www.canneslions.com/March 31 2017: Prof. Ruth Berktold moderates|Session 01 | Embedded Response | for the Material Interactions Symposium at the Bernard & Anne Spitzer School of Architecture (The City College of New York).https://ssa.ccny.cuny.edu/calendar/material-interactions-symposium/Jan 2017: Prof. Ruth Berktold ist Jurymitglied beim Deutschen Architekturpreis 2017.  http://www.bbr.bund.de 09.10.2015: Prof. Ruth Berktold nimmt Teil an der Sala Architettura Berlin No.2: “Transformation eines Raums: Workshop 1 / light surfaces” VIDEO 1 VIDEO 2>NEWS.YES ARCHITECTURE. Prof. Dipl.-Ing. Ruth Berktold and her team operate internationally in the field of design and architecture. Prof. Dipl.-Ing. Ruth Berktold  Profile >YES is headquartered in Munich, Germany and has a satellite office in New York, USA.  Prof. Dipl.-Ing. Ruth Berktold  Profile >>ABOUT.YES ARCHITECTURE.Lindwurmstr. 71  I  80337 München  I  Deutschland456 Broadway  I  New York  I NY 10013  I  USATel: +49.89.44409933  I  info@yes-architecture.com Tel. +49.89.44409933Fax. +49.89.44409935email. info@yes-architecture.com>CONTACT.

YES
ARCH
ITEC
TURE. ﷯

 

 

GRUNDSCHULE ARNULFPARK

 

PROJECT SCHOOL

LOCATION MUNICH, GERMANY

SIZE 2000 m²

YEAR 2010

 

Das architektonische Konzept für das Gebäude sieht vor Turnhalle und Schule in einem Baukörper zu verbinden. Das sich daraus ergebende ansteigende Amphitheater dient als Zuschauerraum für die Außenflächen und als Aufenthaltsraum für die Schüler. Die Erdgeschossfunktionen finden auf leicht differenzierten Ebenen statt und diese fließen durch die Fassade in den Aussenraum. Über offene Treppen an das zentrale Atrium angebunden ‚schweben’ die Klassenräume. Das Erdgeschoss bildet eine Landschaft, die sich in den Aussenraum fortsetzt.

 

Der Schulhof bohrt sich ins EG und hat eine komplett öffenbare Fassade, so dass der Pausenhof und die Pausenhalle zu einem Raum kombinierbar sind. Mehrzweckraum und Musikraum sind zusammenschliessbar und mit Pausenhalle und Pausenhof sowie den gegenüberliegenden Tagesräumen als großer Event-Bereich nutzbar. Beim Eintreten in die luftige EG-Halle mit ihrem Lichthof findet man Bibliothek, Gemeinschafts- Garderobe, öffentlichere Eventräumlichkeiten und dem Pausenhof zugehörig die Essenausgabe für die Pausen. Die Stufen im EG dienen gleichzeitig als Sitzstufen für die Pause und bei Veranstaltungen dienen sie als extra Zuschauerränge, die den öffenbaren Räumen (Mehrzweck- und Musiksaal) zugewandt sind.

 

Zwei offene Treppen führen nach oben in die Klassenzimmer im 1. und 2. OG. Die Verwaltungs- und Lehrerbereiche liegen im 1. OG gleich bei der Treppe und über der einsehbaren Pausenhalle – gut zu erreichen für Eltern und Schüler. Zwischen jeweils 2 Klassenzimmern liegt ein Gruppenraum für Betreuung am Nachmittag. Allgemein bietet das Gebäude gute Sichtbeziehungen durch den gemeinsamen Lichthof und eine klare Ablesbarkeit der Funktionen im Innenraum. Das darüberliegende Glasdach dient als Belüftung und zusätzliche Belichtung der Klassenräume über Oberlichter in den dem Atrium zugewandten Seiten.

 

<

YES
CUL
TURE.

YES ARCHITECTURE.  I  LINDWURMSTRASSE 71  I  80337 MUNICH  I  GERMANY  I  T +49.89.44409933  I  E info@yes-architecture.com

Yes Architecture ist ein eigenständiges Büro unter der Führung von Prof. Ruth Berktold München, New York - dieses Büro ist nicht zu verwechseln mit Yes Architecture Graz